Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stephanus-Schule Polch

 

Aktuelle Corona-Infos:

Mittwoch, 20.01.2021:
Auszüge aus dem Schreiben der Bildungsministerin Hubig vom 20.01.2021:

"Die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen haben im Januar weiterhin Fernunterricht. Der Start für den Wechselunterricht, mit dem wir ab 25. Januar 2021 beginnen wollten, muss um eine Woche auf den 1. Februar 2021 verschoben werden. Entsprechend dem gemeinsamen Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin bleibt die Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler ausgesetzt.

In den Grundschulen und Förderschulen gilt weiterhin die Maskenpflicht auch im Unterricht. Ausgenommen hiervon sind in den Förderschulen Schülerinnen und Schüler, die aufgrund ihrer Behinderung keine Maske tragen oder tolerieren können. Die Maskenpflicht soll den pädagogischen Erfordernissen und dem Alter der Kinder entsprechend umgesetzt werden. Auf regelmäßige Maskenpausen ist zu achten.

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 wird der Fernunterricht bis zum 14. Februar 2021 fortgesetzt.

Die Möglichkeiten zur Notbetreuung bleiben weiterhin wie gehabt bestehen.

Für die Schülerinnen und Schüler vor Abschlussprüfungen bestehen die besonderen Regelungen fort; sie können unter Einhaltung der Abstands- und sonstigen Hygieneregeln in Präsenz unterrichtet werden.

Ab dem 15. Februar 2021 wollen wir für alle Jahrgänge in den Wechselunterricht zurückkehren - wenn es das Infektionsgeschehen und die weiteren Entwicklungen zulassen. Auch über die Frage, wie es nach dem 14. Februar 2021 weitergeht, wird die Ministerpräsidentenkonferenz zuvor gemeinsam mit der Bundeskanzlerin beraten."

 

 

Montag, 04.01.2020:

Aktuell gibt es große Probleme mit den Servern von MOODLE, BigBlueButton und SDUI, so das ein effektives Arbeiten mit den Online-Plattformen sehr unzureichend ist. Diese Probleme sind leider nicht von der Stephanus-Schule Polch zu beheben. Wir bitten trotzdem um Entschuldigung.

Hiermit informieren wir vorab, dass die Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler im Unterricht in der Stadt Koblenz und im Kreis Mayen-Koblenz ab Dienstag, den 27.10.2020, eingeführt wird. Die Schüler der Primarstufe werden davon ausgenommen. Die entsprechende Allgemeinverfügung der Stadt Koblenz und vom Kreis Mayen Koblenz wird zeitnah veröffentlicht.

 

 

Bitte denken Sie als Sorgeberechtigten daran, dass Sie Ihrem Kind für den Besuch in der Schule unbedingt einen Mund-Nase-Schutz mitgeben.

Vielen Dank.

 

 

Mitteilung von der ADD Koblenz:

"Nach derzeitigem Stand (12.08.2020; 8.20 Uhr) beginnen wir am kommenden Montag mit Szenario 1."

Das bedeutet für uns, dass wir mit allen Schülerinnen und Schülern im Präsenzunterricht starten werden. Nähere Erläuterung dazu finden Sie weiter unten.

Zusätzlich starten wir kommenden Montag auch wieder mit der Ganztagsschule. Die GTS in diesem Schulhalbjahr wird sich aber trotzdem von den üblichen Regelungen unterscheiden müssen. Auch dazu werden noch weitere Informationen folgen.

 

 

 

Wie beginnt das Schuljahr 2020/21 an der Stephanus-Schule Polch?

Die Vorgaben, die wir vom Land RLP haben, sind folgende:

"Unter sorgfältiger Abwägung des Infektionsgeschehens und dem Recht der Schülerinnen und Schüler auf Bildung sind drei unterschiedliche Szenarien für den Unterricht im Schuljahr 2020/2021 möglich:

Szenario 1: Regelbetrieb ohne Abstandsgebot
Bei weiterhin niedriger Infektionsrate entfällt das Abstandsgebot in Schulen. Es gelten die Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen des „Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ in der 4. überarbeiteten Fassung. Der Präsenzunterricht kann im regulären Klassenverband und in den regulären Lerngruppen stattfinden. Schülerinnen und Schüler, die aufgrund eines ärztlichen Attests nach Nr. 4 des „Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ in der 4. überarbeiteten Fassung von der Teilnahme am Präsenzunterricht befreit sind, erhalten ein Angebot im Fernunterricht, das dem Präsenzunterricht gleichsteht.

Szenario 2: Eingeschränkter Regelbetrieb mit Abstandsgebot
Aufgrund eines Anstiegs des Infektionsgeschehens werden für eine Schule, eine Region oder das Land das generelle Abstandsgebot und ggf. weitere Infektionsschutzund Hygienemaßnahmen in Schulen wieder eingeführt. Damit wird ein Wechsel zwischen Präsenzunterricht und häuslichen Lernphasen erforderlich. Eine Notbetreuung ist anzubieten.

Szenario 3: Temporäre Schulschließung
Aufgrund der innerschulischen, regionalen oder landesweiten Infektionslage wird der Präsenzunterricht für einen Teil der Schule (Kurs/Klasse/Klassenstufe)) oder die gesamte Schule untersagt. Der Unterricht muss ausschließlich als Fernunterricht erfolgen. Eine Notbetreuung ist bei einer teilweisen Schulschließung für die davon nicht betroffenen Schülerinnen und Schüler anzubieten."

 

 

 

Sommerschule RLP vom 03. - 14. August 2020

Aufgrund vermehrter Nachfragen finden Sie hier den Link zu den Angeboten der Sommerschule 2020, die aber leider nicht an der Stephanus-Schule Polch stattfinden werden:

www.ferien.bildung-rp.de 

 

 

+++ Die Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen in Rheinland-Pfalz sollen am 25. Mai 2020 für die Klassenstufen 3, 4, 5 und 6 und für die Klassenstufen 1, 2, 7 und 8 am 8. Juni 2020 öffnen.  Nährere Informationen dazu finden Sie in Kürze auf unserer Homepage. +++

+++ Die Schulen in Rheinland-Pfalz bleiben nach den Osterferien weiterhin bis zum 3. Mai 2020 geschlossen, eine Notbetreuung wird bei Bedarf angeboten. Ab Montag, den 4. Mai 2020, soll unsere Schule zunächst für die Klassenstufe 9 wieder öffnen. Nährere Informationen dazu finden Sie im Elternbrief vom 28.04.2020. +++

 

 

 

 

+++ Ein Austausch von Materialien etc. über das Sekretariat ist nicht möglich – bitte haben Sie Verständnis, dass wir auch hier auf die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter achten müssen. Ab Montag, den 23.03.2020, ist auch der Zugang zum Gebäude nur in dringenden Fällen und nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 02654/881775-0 möglich, da mittlerweile umfangreiche Desinfektionsmaßnahmen vorgenommen wurden. Sollten Sie in besonderen Fällen eine Notbetreuung (auch innerhalb der Osterferien) für Ihr Kind benötigen, so melden Sie sich bitte am Vortag bis 9 Uhr im Sekretariat. +++

+++ Zusätzlich zu den verteilten Aufgaben finden Sie als Eltern alternative Lernmöglichkeiten für ihre Kinder u.a. unter https://www.stephanus-schule-polch.de/index.php?id=574 +++

+++ Elternbrief vom 13.03.2020: https://add.rlp.de/fileadmin/add/Corona/Schliessung_regulaerer_Schulbetrieb_Elternanschreiben.pdf +++

+++ https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/ +++

+++ Am Samstag, den 14. März 2020, stehen den Eltern und Sorgeberechtigten unserer Schülerinnen und Schüler Lehrkräfte für eine telefonische Fragestunde in der Zeit von 10 - 11 Uhr unter den bekannten Schulnummern zur Verfügung. +++

+++ Alle Schulen und Kindergärten im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz bleiben in der Zeit vom 16. März bis einschließlich 17. April geschlossen +++

www.bm.rlp.dehttp://www.bm.rlp.de

https://www.kvmyk.de/kv_myk/Slideshow/Corona-Ticker/

 

 

 

 

Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Ganztagsschule in Angebotsform

Stammschule für Beratung des Förder- und Beratungszentrums MYK

Stammschule Schwerpunktschulen

 

Ackerstraße 2-4

56751 Polch

Telefon:  (02654) 881775-0

Fax:  (02654) 881775-20

Email : stephanus-schule@remove-this.t-online.de

 

Bürozeiten: Montag - Donnerstag von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

 

 

 

Interesse an einem FSJ an der Stephanus-Schule?

An unserer Schule ist ab August 2020 eine FSJ-Stelle frei!

Interesse?

Dann bitte umgehend bei uns per Telefon oder Mail melden.