Erziehungshilfe an der Ganztagsschule

Die Erziehungshilfe an der Ganztagsschule der Stephanus-Schule in Polch unterstützt Kinder oder Jugendliche bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen unter Einbeziehung des sozialen Umfelds (Schule). Die Kinder bzw. Jugendlichen werden dort unterstützt, wo sie sich tagsüber überwiegend aufhalten. Viele Weichen können hier frühzeitig gestellt werden, wenn Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Jugendhilfe an „einem Strang ziehen“. Die Eltern der Schüler können diese Hilfe als „Hilfe zur Erziehung“ beantragen. Im Hilfeplanverfahren werden Ziele und Arbeitsaufträge festgelegt. Erziehungshilfe an der Stephanus-Schule Polch ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler dieser Schule, die ihren Wohnsitz im Landkreis Mayen-Koblenz haben.

 

Weitere Informationen bei:

Birgitt Loser-Hees: 0151 / 53831011 oder 02654 / 881775-25

Kerstin Dörnen-Rötring: 0151 / 53830998 oder 02654 / 881775-26